Der Skulpturenpfad „Die Sicht“ ist ein Projekt, das die Bürgerstiftung vom Agenda 21-Förderverein übernommen hat. Er wird federführend von Ulrich Halfpap betreut. Er führt vom Diepholzer Schloss bis zur Stadtgrenze im Bruch. Hier geht es zur Karte und hier zu den Beschreibungen der Skulpturen mit Fotos. Am Dümmer wird er fortgesetzt durch den Skulturenpfad „See-Sicht“. Dieser führt vorbei am „Skulpturengarten Dümmer-See“.